Neuigkeiten

16.04.2015, 08:58 Uhr
Thomas Sternberg zu aktueller Diskussion um die Bezuschussung des Katholikentags durch die Stadt Münster:
„Die SPD hat mit der Frage der Sachleistungen eine Tür geöffnet, die vielleicht doch noch zu einer Lösung führen kann. Jetzt müssen alle verantwortungsvollen Politiker in Münster zusammenarbeiten. Es kann doch nicht wahr sein, dass Münster eines der größten Foren für die Diskussion politischer und gesellschaftlich drängender Fragen nicht unterstützen will“, so Sternberg.

Nächste Termine

Weitere Termine