Neuigkeiten

26.04.2016, 19:06 Uhr
Nächste Themenveranstaltung in der Reihe „Flüchtlinge“ am 2. Mai
Welche Hilfen gibt es speziell für Flüchtlingskinder? Wie können weitergehende Hilfen aussehen?
In der fünften gemeinsamen Themenveranstaltung von CDU-Ratsfraktion und der CDU-Kreispartei geht es um die Flüchtlingskinder. Sie startet am 2.5.2016, 19.30 Uhr im Rathaus der Stadt Münster, Stadtweinhaus (Hauptausschusszimmer), Prinzipalmarkt 8-9, 48143 Münster.

Begrüßung und Moderation: Carmen Greefrath, stellv. Vorsitzende der CDU Münster

Podiumsgäste:

  • Daniela Jung, Sozialpädagogin, Vinzenzwerk Münster
  • Christoph Heidbreder, Vorsitzender Deutscher Kinderschutzbund Münster
  • Anna Pohl, Leiterin Jugendamt der Stadt Münster
  • Dr. Dagmar Schwarte, Abteilungsleiterin Öffentlicher Gesundheitsdienst / Kinder- und Jugendgesundheit
  • Ratsherr Jens Heinemann, familienpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion

Der Eintritt ist frei, Gäste sind stets herzlich willkommen. Nach der Veranstaltung gibt es einen Imbiss und Getränke beim "get together".

Nächste Termine

Weitere Termine