Neuigkeiten

28.06.2013, 12:36 Uhr
Benning dankt Polenz für herausragende Bürgerinformation

Die 469. Berlinfahrt, zu der Ruprecht Polenz eine Delegation aus Münster eingeladen hatte, war eine seiner letzten als Bundestagsabgeordneter. Seit 1994 waren damit über 20.000 Münsteranerinnen und Münsteraner mit Polenz in Berlin zu einem Gespräch zusammengekommen. CDU-Bundestagskandidatin Sybille Benning dankte jetzt Polenz in Berlin für seinen besonderen Einsatz und lobte die herausragende Bürgerinformation. Polenz stehe nicht nur über Facebook mit nahezu 5.000 Bürgern im Kontakt sondern habe auch bei seiner hohen Anzahl an Sprechstunden „Meilensteine“ gesetzt.

Als Dankeschön übergab Benning gemeinsam mit der Stellvertretenden Kreisvorsitzenden Carmen Greefrath und Ulla Schmitz-Herscheidt, die bereits 1995 an Polenz‘ erster Berlinfahrt teilgenommen hatte,  einen Berliner Bären aus der Reihe „International Buddy Bears“. In Anspielung auf Polenz‘ langjährige Tätigkeit im Auswärtigen Ausschuss erhielt Polenz den Europabär des Künstlers Andrej Bitter.

Nächste Termine

Weitere Termine