Neuigkeiten

23.05.2014, 16:27 Uhr
Benning übergibt Sammlung an Enak Ferlemann
PM Staatssekretär nimmt Unterschriften für sofortigen Ausbau der Umgehungsstraße B51 entgegen
Die Münsteraner Bundestagsabgeordnete Sybille Benning (CDU) überreicht dem parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Enak Ferlemann (CDU) eine dicke Mappe mit Unterschriften - alles Befürworter für einen sofortigen Ausbau der Umgehungsstraße B51.

Benning  übergab damit den ersten Teil erneut gesammelter Unterstützungsbekundungen der CDU-Ortsunionen Handorf und St. Mauritz.
„Das ist ein neuerlicher Beleg für die äußerst breite Unterstützung für dieses Bauvorhaben. Die große Mehrheit der Menschen befürwortet den Ausbau der B51“, bekräftigt Benning dem Staatssekretär gegenüber.
„Diese Unterschriften sollen die Entscheidungsfindung in den zurzeit stattfindenden Haushaltsberatungen kräftig unterstützen.“
Der verkehrspolitische Sprecher im Rat der Stadt Münster, Walter von Göwels, hatte Sybille Benning die Unterschriften in der letzten Woche anvertraut und auf den Weg nach Berlin gegeben. Der zweite Teil  wird folgen.

Nächste Termine

Weitere Termine