Neuigkeiten

20.03.2013, 09:19 Uhr
Baubeginn des Radweges zwischen Roxel und Albachten
„Nach über 40 Jahren rollen jetzt tatsächlich die Bagger und es lässt sich schon ahnen, wie die Landstraße in Kombination mit dem neuen Radweg zwischen Roxel und Albachten in einigen Wochen aussehen wird“, können die CDU-Ratsvertreter Sybille Benning und Wolfhard Ediger gemeinsam mit dem langjährigen Ratsherrn für Albachten Günter Schulze Blasum und Ortslandwirt Alfons Averweg von einem Ortstermin berichten. „Endlich wird diese besonders für Radfahrer gefährliche Stadtteilverbindung entschärft. Jetzt wird es nicht mehr lebensgefährlich sein, zwischen den beiden Stadtteilen ohne Pkw zu pendeln“, betonen Sybille Benning und Wolfhard Ediger.
 „Wir sind froh, dass dieses Verkehrsprojekt nun endlich eine Landesförderung erfährt, da auch immer mehr Kinder und Jugendliche diese Straße als Weg zum Schulzentrum Roxel nutzten“, berichtet Sybille Benning. Allerdings herrscht aktuell eine neue Gefahr: „Die Straße ist für alle Pkw-Fahrer gesperrt, die keine Anlieger sind. Doch noch halten sich viele nicht an diese Regelung. Dadurch entstehen akute Gefährdungsmomente für die Bauarbeiter und die Fahrzeugführer“, warnt Wolfhard Ediger. „Vor allem, da die gesperrte Straße nicht gereinigt wird und die Baumaschinen absoluten Vorrang haben.“ 

Nächste Termine

Weitere Termine