Neuigkeiten

12.09.2014, 10:30 Uhr
Sybille Benning zur Aktionswoche des bürgerschaftlichen Engagement:
Sybille Benning anlässlich der Aktionswoche für bürgerschaftliches Engagement: „In Münster konnten wir nach der Hochwasser-Katastrophe den unschätzbaren Wert freiwilliger Hilfe hautnah erfahren“
 
Anlässlich der Aktionswoche für bürgerschaftliches Engagement dankt Münsters Bundestagsabgeordnete Sybille Benning (CDU) allen freiwilligen Helfern. „Das bürgerschaftliche Engagement ist eine wichtige und unverzichtbare gesellschaftliche Ressource und von unschätzbarem Wert. Dass sich 23 Millionen Menschen in Deutschland ehrenamtlich beteiligen ist Zeichen einer aktiven Zivilgesellschaft, die sich mit ihren Zielen und Wünschen einbringt und so die Zukunft mitgestaltet. Das verdient höchste Anerkennung.“ 
Als ein Beispiel des großen Wertes freiwilligen Engagements nannte Benning die enorme Hilfsbereitschaft nach dem Unwetter in Münster am 29. Juli. Beispielsweise wurden über eine Facebookinitiative über 3000 Einsätze von freiwilligen Helfern in privaten Haushalten, Institutionen und auf der Straße koordiniert. „Ich habe erleben können, wie sich die ganze Stadt gemeinschaftlich darum bemüht hat, den Schaden zu minimieren und nach der Verwüstung wieder aufzuräumen. Allen Fluthelfern möchte ich an dieser Stelle besonders danken.“, würdigt Benning den Einsatz der Freiwilligen.
 
„Engagement macht stark“ – das ist das Motto der Aktionswoche für bürgerschaftliches Engagement, die in diesem Jahr Jubiläum feiert. Bereits zum zehnten Mal findet 2014 die vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement organisierte bundesweite Mobilisierungskampagne statt. Vom 12. bis zum 21. September würdigen mehrere tausend Veranstaltungen das Engagement von Freiwilligen und zeigen auf, wie vielfältig die Möglichkeiten sind, sich ehrenamtlich einzubringen. Auch in diesem Jahr steht die Aktionswoche wieder unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Joachim Gauck und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unterstützt.

Nächste Termine

Weitere Termine