Neuigkeiten

24.10.2014, 14:16 Uhr
Früh übt sich, wer ein Unternehmer werden will
Sybille Benning setzt sich für die Stärkung des Unternehmensgeists in den Schulen ein
„Unternehmergeist in der Schule zu wecken, ist heute wichtiger denn je. Junge Menschen sind neugierig, haben tolle Ideen und sind begeisterungsfähig. Sie wollen die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt in der Praxis und der Region kennenlernen.“ Mit diesen Worten macht Münsters Bundestagsabgeordnete Sybille Benning (CDU) auf die Initiative „Unternehmergeist in die Schulen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie aufmerksam und ermutigt, deren Angebote zu nutzen.
 
Benning, die dem Ausschuss für Bildung & Forschung angehört, lobt Projekte an Schulen, die das Thema Gründen im Rahmen der Initiative in den Unterricht einbinden: „Die Initiative des Bundeswirtschaftsministerium bietet viele Möglichkeiten: Ob in Schülerfirmen, Unternehmensbesuchen oder Präsentationen - so lernen Schülerinnen und Schüler die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt kennen. Eine Erfahrung für das Leben, die ihnen später im Studium oder im Beruf weiterhilft.“
Auf der Internetplattform www.unternehmergeist-macht-schule.de werden die verschiedenen vom Initiativkreis initiierten Projekte genauer vorgestellt. Außerdem werden nach Schulform und Altersstufe differenziert Materialien zur Verfügung gestellt, die im Unterricht sowie im außerschulischen Bereich, z.B. in Arbeitsgemeinschaften, zum Thema Unternehmertum genutzt werden können.
„Ich kann alle Lehrerinnen und Lehrer nur ermutigen, diese Ressourcen zu nutzen“, so Benning. „Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie bietet für sie am 5. und 6. Dezember 2014 eine Fort- und Weiterbildung an, bei der sie die Projekte ausprobieren können. Zudem ist natürlich auch die deutschlandweite Gründerwoche vom 17. – 23. November eine hervorragende Möglichkeit, sich über das Gründungsgeschehen zu informieren.“
Die Gründerwoche verfolgt das Ziel, unternehmerische Kompetenzen zu fördern und Kreativität zu wecken. Über 900 Unternehmen, Schulen und Einrichtungen werden sich mit über 700 Veranstaltungen rund um das Thema berufliche Selbständigkeit daran beteiligen. Auch aus Münster gibt es einige Partner, u.a. die Fachhochschule Münster. Weitere Informationen zum Programm und zu den Förderern und Partnern finden sich unter www.gruenderwoche.de.

Nächste Termine

Weitere Termine