Neuigkeiten

16.01.2015, 13:14 Uhr
Benning fordert gemeinsam Vorstoß für schnelle Brückensanierung

Sybille Benning (CDU), Bundestagsabgeordnete für Münster erklärt:

„Staus, Wartezeiten und Umweltschäden belasten viele Münsteraner, durch die Fahrbahnverengung auf dem Autobahn--Zubringer in Richtung A 43. Ursache für die Verengung ist der marode Zustand der Brücke.

Ich setzte mich für eine möglichst schnelle Brückensanierung ein, denn auch die Abgase des Rückstaus belasten Wohngebiete im dichtbesiedelten Süden von Münster.

Angesichts des großen Investitions- und Sanierungsstaus - besonders bei Autobahnbrücken - kann niemand versprechen, dass Reparaturarbeiten übermorgen beginnen. Klar ist aber, je ausdauernder wir uns für Abhilfe einsetzen, desto weiter rückt die Brücke in der Prioritätenliste nach vorn.

Meine münsterländischen CDU-Bundestagskollegen, vor allem unser Verkehrspolitiker Reinhold Sendker, und ich ziehen dabei alle an einem Strang. Es wäre hilfreich, wenn auch der Rat der Stadt Münster meine Bemühungen mit einem Beschluss unterstützen könnte, der die Dringlichkeit diese Brückensanierung unterstreicht.“



Nächste Termine

Weitere Termine