Neuigkeiten

07.03.2015, 13:40 Uhr
Heute für morgen Zeichen setzen!
 Anlässlich des Internationalen Frauentages am 08. März 2015 erklärt Münsters Bundestagsabgeordnete Sybille Benning (CDU):

 „Auch 2015 müssen wir uns weiter für gleiche Chancen von Frauen und Männern im Erwerbsleben einsetzen. Bei allen gesetzlichen Gleichstellungen, die Frauen über Jahre und Jahrzehnte auch mithilfe von Männern für sich errungen haben, ist die tatsächliche Gleichstellung noch nicht in der Lebenswirklichkeit von Frauen und Männern angekommen - leider. Nach wie vor verdienen Frauen beispielsweise für gleiche Arbeit im Schnitt 22 Prozent weniger als Männer – eine Ungleichheit, die sich im Rentenalter fortsetzt.


Ich begrüße sehr, dass wir am Freitag das Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst verabschieden. Damit setzen wir ein klares Zeichen dafür, wie es weitergehen soll. Die neuen Regeln eröffnen Chancen, nicht zuletzt für neue Erfahrungen in bisher vorwiegend männlich dominierten Gremien. Diverse Untersuchen zeigen seit langem: gemischte Teams sind die erfolgreicheren. In diesem Sinne wünsche ich allen Frauen, die sich jetzt auf die Wanderung stromaufwärts an die Unternehmensspitzen machen, viel Erfolg und gutes Gelingen!“

 

 

Nächste Termine

Weitere Termine