Neuigkeiten

30.09.2015, 09:59 Uhr
Unser Asylrecht muss jetzt klug und zügig reformiert werden
Weitreichende Reform steht an
Bei dem Gesetzespaket zum Asylrecht, das wir jetzt in Angriff nehmen, handelt es sich um die weitreichendste Reform des Asylrechts seit den 1990er Jahren. Es wird maßgeblich von dem Gedanken geprägt, dass wir denen Schutz geben, die unseres Schutzes bedürfen. Dazu müssen wir sie von diejenigen, die offensichtlich nicht schutzbedürftig sind, unterschieden. Zur weiteren Information empfehle ich Ihnen hier das Schreiben meiner Kollegen Thomas Strobel und Stephan Mayer, die als Innenpolitiker, Ihre Sicht der Kernanliegen der Union bei der Reform darlegen.
Bitte die PDF-Datei anklicken und das Schreiben öffnet sich.

Nächste Termine

Weitere Termine