Neuigkeiten

20.01.2019, 11:00 Uhr
Bildung braucht Vielfalt
Arbeitskreis Bildung und Wissenschaft besucht die Ausstellung "Jugend im Gleichschritt?!"

Arbeitskreis Bildung und Wissenschaft
Stadtmuseum Münster -

Am 20.01.2019 besuchte der Arbeitskreis Bildung und Wissenschaft der CDU Münster die Ausstellung „Jugend im Gleichschritt!? Die Hitlerjugend zwischen Anspruch und Wirklichkeit“ im Stadtmuseum Münster. Unter dem Eindruck einer Führung und der Filmvorführung eines Augenzeugenberichts tauschten sich die Mitglieder des Arbeitskreises im Anschluss daran über aktuelle Herausforderungen im Bildungsbereich aus.
Ein Faktor sei dabei die Vielfalt der Bildungsorte und –möglichkeiten: „Die Ausstellung führt einmal mehr vor Augen, wie wichtig Anerkennung, Respekt und Vielfalt für das Bildungswesen sind. Bildung darf niemals wieder zum Organ einer einförmigen Propaganda werden. Deshalb ist die Vielfalt unterschiedlicher Bildungsorte und –möglichkeiten ein wertvolles Gut unserer Zeit.“, so der Leiter des Arbeitskreises Andree Burke.

Nächste Termine

Weitere Termine

Suche