Neuigkeiten

01.04.2010, 16:19 Uhr
CDU Münster gratuliert Altkanzler Kohl zum 80. Geburtstag

Die CDU Münster hat Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl zu dessen 80.Geburtstag gratuliert. In einem persönlichen Brief an Kohl hob der CDU-Kreisvorsitzende Stefan Weber die Verdienste des langjährigen CDU-Vorsitzenden um die deutsche Einheit und die europäische Währungsunion hervor.

CDU-Kreisvorsitzender Weber gratulierte Altbundeskanzler Helmut Kohl zum 80. Geburtstag.
Weber erinnerte auch an zahlreiche Auftritte Kohls auf dem Domplatz in Münster. „Helmut Kohl war der letzte Politiker, dem es gelang, den Domplatz wirklich zu füllen“, erinnerte Weber. Kohl sie immer gerne nach Münster gekommen, obwohl politische Gegner jedes Mal versucht hätten, seine Reden durch Pfeifkonzerte zu stören. „Er hat sich nie beirren lassen, das hat ihn auch in seiner Regierungstätigkeit ausgezeichnet“, sagte Weber. Kohl habe Münster aus vielen Gründen geschätzt. „Er hat bei seinen Besuchen fast immer die Wiederaufbauleistung der Münsteraner hervorgehoben und eine Brücke vom Westfälischen Frieden zum europäischen Einigungsprozess geschlagen“, erinnerte Weber. Nicht zuletzt die Verleihung des Westfälischen Friedenspreises an Kohl im Jahr 2000 habe deutlich gemacht, welche Bezüge die Geschichte Münsters zum Wirken Kohls habe.

Zum Geburstag Kohls hat die CDU Deutschlands ein Online-Portal unter
www.helmut-kohl.cdu.de mit einer Sonderseite freigeschaltet, auf der Glückwunsche an Helmut Kohl eingetragen werden können.

Nächste Termine

Weitere Termine

Suche