Neuigkeiten

29.04.2010, 16:29 Uhr
Klare Absage an die Einheitsschule: Eltern wollen Bildungsvielfalt
CDU-Generalsekretär Krautscheid zu der heute veröffentlichten Umfrage zur Schulpolitik
Deutlicher geht es nicht: Die repräsentative Umfrage zeigt, dass die Menschen in Nordrhein-Westfalen keinen Schulkrieg und keine totale Veränderung unseres Schulsystems wollen. Das ist eine heftige Ohrfeige für das Schulschließungs-Konzept von Rot-Rot-Grün. Außer Frau Kraft, Frau Löhrmann und Herrn Zimmermann will niemand in Nordrhein-Westfalen Gymnasien und Realschulen abschaffen. Ganz im Gegenteil: Die Menschen wollen unsere Schulen erhalten und stärken, statt neuem Bildungschaos durch Systemrevolutionen.
 
Nordrhein-Westfalen hat jetzt die Wahl zwischen der Abschaffung von Hauptschule, Realschule und Gymnasien oder dem Erhalt der Bildungsviefalt. Für die CDU wird diese Frage eine der zentralen Entscheidungsfragen der nächsten zehn Tage sein.
 

Nächste Termine

Weitere Termine

Suche