Neuigkeiten

15.07.2010, 14:30 Uhr
CDU-Landtagsfraktion wählt Ausschussbesetzungen
Rickfelder im „Königsausschuss“

 Die CDU-Landtagsfraktion hat am Donnerstag die Ausschussbesetzungen festgelegt. Der Münsteraner Landtagsabgeordnete Josef Rickfelder wurde gleich in seiner ersten Wahlperiode als ordentliches Mitglied für zwei klassische Ausschüsse vorgeschlagen. So wird Rickfelder ordentliches Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss sowie im Innenausschuss.

Stellvertretendes Mitglied wird Rickfelder im Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie, Wirtschaft sowie im Kommunalausschuss.

Der Landtag wird in seiner ersten Sitzung nach Sommerpause diese Vorschläge offiziell beschließen und seine Ausschusstätigkeit aufnehmen.

„Ich bin sehr froh, als Parlamentsneuling gleich meine Wunschausschüsse erhalten zu haben und zahlreiche und wichtige Ausschüsse besetzen können. So kann ich mich als Praktiker in den Innenausschuss einbringen und werde als Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss über Finanzfragen des Landes unterrichtet. Das lässt sich gut mit der Tätigkeit im Wirtschaftsausschuss und im Kommunalausschuss verbinden. Auch meine Erfahrung als Jugendpolitiker in Münster kann ich ebenfalls im Fachausschuss einbringen. Insofern bin ich sehr zufrieden“.