Neuigkeiten

07.12.2011, 12:15 Uhr
Nikolausstand des TEAM Münster
Bürgernähe zeigen auch bei strömendem Regen

Bürgernähe zeigen, das war Intention des am vergangenen Samstag (3. Dezember 2011) vor dem Gebäude der Bezirksregierung Münster vom „TEAM Münster“ initiierten Nikolausstands. Trotz schlechten Wetters fand die Aktion bei der Bürgerschaft großes Interesse. Viele Kinder kamen mit ihren Eltern oder Großeltern um sich bei Lebkuchenherzen, Gebäck und einer heißen Tasse Kaffee oder Kakao zu stärken. Während die Kinder den Nikolaus bestaunten, kamen die Politiker mit den Erwachsenen ins Gespräch. Weiterhin konnten die Bürger auf mit Nikoläusen verzierten „Wunschkarten ihre Anregungen an die CDU zu Papier bringen.

Das „TEAM Münster“ wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern eine besinnliche Adventszeit und frohe Weihnachten 2011.
„Wir wollen auch zwischen den Wahlen Bürgernähe zeigen“, so Michael Jahn, stellvertretender Teamleiter. Daher gab es bei heißen Getränken auch die Möglichkeit, mit dem Landtagsabgeordneten Prof. Dr. Sternberg ins Gespräch zu kommen. „Wir nehmen die Anliegen ernst. Und das kann man nur, wenn man sich auch zwischen den Wahlen „unter das Volk mischt“ und sich der Kritik stellt“, so Markus Schiermann, Leiter TEAM Münster. Schiermann weiter: „Wir wollen jungen Leuten die Möglichkeit geben, mit Freude und Teamgeist Politik zu machen. Dafür steht das TEAM Münster, dafür steht die CDU Münster.“
Neue Teammitglieder sind natürlich immer herzlich Willkommen. Melden kann man sich dazu im Bürgerbüro der CDU Münster (www.cdu-muenster.de).
Bilderserie

Nächste Termine

Weitere Termine

Suche