CDU-Kreisverband Münster e.V.
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-muenster.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
27.09.2009, 23:15 Uhr
Ruprecht Polenz holt das Direktmandat in Münster
über 10.000 Stimmen Vorsprung
MÜNSTER Die Bundestagswahl in Münster ist beendet. Die Ergebnisse sind komplett. Das Direktmandat wird an CDU-Kandidat Ruprecht Polenz gehen. Er hatte das Mandat bereits 1994 und '98 gewonnen. Die Wahlbeteiligung lag bei 77,7 Prozent.

Erststimmen vorl. Endergebnis:

Polenz 39,26 %
Strässer 32,62 %
Bahr 9,92 %
Klein-Schmeink 12,81 %
Zdebel 4,80 %
Dormuth 0,44 %
Seemann 0,14 %
Große Freude bei Ruprecht Polenz. Er zieht als Direktkandidat für Münster in den Bundestag ein.
Zweitstimmen vorl. Endergebnis:

CDU 33,74 %
SPD 23,72 %
FDP 14,72 %
Grüne 17,20 %
Linke 6,74 %
NPD 0,35 %
Piraten 2,14 %

Quelle: Münstersche Zeitung