MIT lädt zu energiepolitischem Unternehmensbesuch ein

23.09.2022, 09:27 Uhr

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion der CDU Münster lädt aus aktuellem Anlass zu einem Unternehmensbesuch ein. Am 29.September soll es um 18.30 Uhr in der Druckerei Thiekötter (An der Kleimannbrücke 32) um die Folgen der Energiepreiskrise für die mittelständische Wirtschaft gehen.

„Die explodierenden Strom- und Gaspreise belasten mittelständische Unternehmen, bei den Entlastungspaketen der Bundesregierung werden sie aber nicht berücksichtigt“, sagte der stellvertretende MIT-Vorsitzende, Jan Leiße. Mittlerweile stünden viele tausend Arbeitsplätze in Deutschland auf dem Spiel, weil in den Unternehmen Produktionsstillegungen drohten. Die MIT wolle daher deutlich machen, was es konkret für ein Unternehmen heiße, wenn die Energiepreise in die Höhe schössen, selbst wenn es nicht zu den energieintensiven und vom Gas abhängigen Unternehmen zähle, die bereits jetzt kurz vor dem Aus stünden. Die Veranstaltung ist öffentlich, Interessierte werden um Anmeldung unter info@mit-muenster.de gebeten.