Neuigkeiten

06.03.2018, 08:56 Uhr
Jugend-Landtag 2018 in Düsseldorf
Der Alltag der Landtagsabgeordneten in Düsseldorf ist vielfältig und spannend. Das können Jugendliche hautnah miterleben: Vom 28. bis 30. Juni 2018 findet der nächste Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen statt. Jugendliche zwischen 16 bis 20 Jahren können im Parlament drei Tage lang die Abgeordneten „vertreten“. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende oder junge Berufstätige direkt bei Simone Wendland und Dr. Stefan Nacke, den beiden CDU-Landtagsabgeordneten aus Münster. Bewerbungsschluss ist der 25. März 2018. "Wir würden uns sehr freuen, wenn zwei Jugendliche aus unseren Wahlkreisen beim Jugend-Landtag dabei wären“, sagen Wendland und Nacke. „Ein wenig Interesse für Politik mitzubringen, reicht als Voraussetzung völlig aus.“ Wer in Wahlkreis 84 (Münster Nord) wohnt, hat die Möglichkeit Simone Wendland zu vertreten. Wer wohnhaft in Wahlkreis 85 ist (Münster-Süd), der kann Dr. Stefan Nacke vertreten. Die jugendlichen Teilnehmer schlüpfen in die Rolle von Abgeordneten, lernen die parlamentarischen Abläufe kennen und diskutieren über aktuelle politische Themen. Ausreichend für die Bewerbung sind eine E-Mail, ein Fax oder ein Brief mit Adresse und Altersangabe sowie einer kurzen Erläuterung, warum man beim Jugend-Landtag mitmachen möchte. Sämtliche Kosten für die dreitägige Veranstaltung, etwa für Übernachtung und Verpflegung, werden vom Landtag übernommen, Fahrtkosten werden anteilig erstattet. Bewerbungen können direkt an die Wahlkreisbüros von Simone Wendland und Dr. Stefan Nacke gerichtet werden. Mauritzstr. 4-6 48143 Münster Tel.: (0251) 418 42 55 (Büro Wendland) (0251) 418 42 15 (Büro Dr. Nacke) Fax: (0251) 418 42 37 (Büro Wendland) (0251) 418 42 38 (Büro Dr. Nacke) E-Mail: jens.heinemann@landtag.nrw.de (Büro Wendland) bettina.sander@landtag.nrw.de (Büro Dr. Nacke)

Nächste Termine

Weitere Termine